Mittwoch, 5. Januar 2011

Überraschung

Eine Überraschung hatte heute Frau Knopf für mich auf Lager, sie hat mir das geschickt :



Herzlichen Dank dafür, ich freu mich riesig.
Mit Freuden gebe ich die Auszeichnung weiter an

  • die Andersnäherin von Kunterbunteskleeblatt . Ich kenne diesen blog erst seit ein paar Tagen und bin absolut begeistert von ihrem anderen Stil für Jungs zu nähen.
an
  • die Netzwerkerin  Meertjes-stuff.blogspot.com, die eine tolle Idee ins Rollen gebracht hat und uns viele Fensterchen in andere Blogs öffnet
 und
  • an die Nähnadelgeschichtenerzählerin aus meiner Nachbarschaft   Jenny die bald voll einsteigt mit Nähnadelgeschichten en blog.


hier das Kleingedruckte:
Der "Liebster-Blog-Award" funktioniert so:

Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Bloggerinen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Kommentare:

  1. huhuu...lieben dank für dein kommentar...
    ich muss später nochmal hier schauen...brotpapier?....was? hihhi...muss nochmal lesen.....wie schön das du mich gefunden hast...*ggg*....so hab ich dich jetzt auch:-)...


    ich komm nochmal...wollte nur schnell hallo
    sagen....


    ggggvlg
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion

    Vielen Dank für das große Kompliment.
    Ich freue mich sehr.
    Leider ist meine Erfahrung aber, das die meisten gar kein Award haben mochten.
    Somit werde ich mich einfach, nur darüber freuen, eins von deinen Lieblingsblog zu sein.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  3. ...Feiertag -> aber nicht bei uns in der Schweiz. Bei uns ist normaler Alltag!!!
    Und nein, ich war noch nicht wach... du kannst die veröffentlichung des Posts auf eine bestimmte Zeit einstellen. Dh du schreibst den Post und kannst ihn auf eine Zeit irgendwann einstellen, gut gell?

    glg simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,

    vielen Dank für die "Preisverleihung" :-))) Ich freue mich als frische Bloggerin natürlich sehr darüber und habe selber bereits meine "Liebster Blog-Award" Verleihung getätigt...
    Bis bald,
    Jenny

    AntwortenLöschen