Donnerstag, 24. Februar 2011

MeMade Nr. 23 und 24

Heute morgen war ich beim Balast abwerfen im Altersheim und fühle mich richtig erleichtert.



Der Rockschnitt aus Burda 9/99, ist ähnlich wie Langeneß
Oberteil ohne Schnitt
Schmuck: Stoff/Schabrake auf Leder
 Das hab ich bei der für mich besten Friseurin der Stadt im Altenzentrum gelassen.



Rückblick:
Gestern war  wieder ein traumhafter Waldtag



Die Natur hat gezeigt, wer hier das Sagen hat und wir haben es nochmal genossen, durch einen Winterwald zu stapfen.
MeMade und noch nicht gezeigt war dabei der nur der Brotaufstrich.

KinderSchnute mit
Bananen-DAttel Brotaufstrich
Die Reste haben wir heute zum Frühstück verzehrt. Lecker und Zuckerfrei, wie es sich ökologisch korrekt für VollkornZwerge gehört:




Kommentare:

  1. Hallo liebe Frau Kichererbse,
    jawoll, es ist erst Februar, und wenn wir uns die Zeit vorwünschen, wünschen wir uns unser Leben vorbei, gelle?
    Du siehst heute schick aus, schöne Grünbilder: dein Gewand, der Wald und der Schal der süßen Zuckerschnute :)
    Liebe Grüße von
    Mütterchen Frost

    AntwortenLöschen
  2. wow dieses oberteil....genau mein style!!!! und dein mantel von gestern...hammer!!!!! huch ich sollte wieder öfters an meine nähmaschine sitzen!
    und die frisur sieht supi aus!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Das Outfit finde wunderschön, Schnitte, Stoffe, Farbe, genau mein Geschmack!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Du bist farblich genau auf die Februar-Waldbilder abgestimmt! Schöön und die Schnute erst;)
    Ist das Mus selbstgemacht?!

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Outfit...ich liebe grün!!
    schöne Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen