Mittwoch, 29. Juni 2011

MeMadeMittwoch: schlanke BikiniFrisur

Wie viele Wochen mich von der in der Klatschpresse beworbenen Bikinifigur trennen habe ich nicht nachgerechnet.
Zur BIkinifrisur hat es nur ca 20 Minuten gedauert.


Ich habe die wunderbaren Haare meines Vaters, seit ein paar Wochen auch in seiner Länge und nichtmehr als Zopf.
Er trägt sie allerdings großflächig in grau und schaut aus wie Einstein, passt auch zu seinem Beruf als Physiker.  Eben in gekämmtem Zustand immer ein bisschen, als hätten wir gerade in die STarkstromsteckdose gefasst, so lieben wir das.

Heute ist Gartenarbeit angesagt und ich hüpfe immer wieder gerne mal zu dem Klitzekleinen Mitarbeiter ins Becken für eine Auszeit, da habe ich gerne mal das Gesicht frei von triefend nassen widerspenstigen Stränen.


Die Anregung für diesen Haarbändiger habe ich von einem Marktstand in Frankreich.

Die Beiden Kämmchen werden durch die Gummis zusammengehalten und können so auf Spannung gebracht eine Satte Schlanke Urlaubsfrisur halten.
dies ist schon das zweite teil mit dünner dehnbarer Zaickenlitze, noch ohne Tüddel


DAs Fräulein hat längere Haare als ich und trägt den gestern fertiggestellten Prototypen so.

Klar, kann es bei diesen Prototyp Ausgaben nicht bleiben, sieht frau doch immer noch ein paar Verbesserungsvarianten. Gummi war zu dick, Farbe könnte dezenter sein, Perlen und Knöpfe könnten drauf.

Leider versagt mir blogger das Hochladen von weiteren TRAgevarianten, die ich mit dem Fräulein Kichererbse ausprobiert habe.



 Mehr MeMadels hier

Kommentare:

  1. Das ist ja eine geniale Idee...leider hat meine Kleine nur Flüschen als Haare...und meine sind zu kurz...noch...vielleicht greife ich im nächsten Jahr zu deiner Idee !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Die Dinger sind toll, hab davon schon ein paar gekaufte in BEIGE... bäh...

    Also würde ich da schon mal gern was machen, was ein wenig besser zu mir passt... ABER... Wie kommst du denn an die "Rohlinge"?


    Sper Idee und tolle Bikinifrisur (allein der Name ist Klasse!)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal ein tolles Teilchen ! Super Idee ...leider fehlt mir der passende Schopf , ansonsten stünden die sofort auf meiner to do Liste
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee! Aber Du hast ja sowieso NUR tolle Ideen!

    Ich freu mich, vielen lieben Dank! Diese Inspiration werde ich umsetzen!

    Ich drück Dich feste!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  5. Klasse!!! Was für Kämmchen nimmst du denn?

    Ciao,
    Constance

    AntwortenLöschen
  6. genial, genial, genial - ich liebe dieses Haarklemmspangen! V.a. da man sogar recht kurzes Haar noch reinbekommt! Super - vielen Dank für die Anleitung!

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja schon sehr vielversprechend aus...bin schon gespannt auf mehr!
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marion,

    Bikinifrisur - super Name. Gibt´s zu der tollen Klammer vielleicht mal ein Mini-Tutorial?

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie schön, da ist die Kichererbse wieder dabei und hat auch gleich wieder was originelles vorzuzeigen. Tolle Idee hast du dir da von den Franzosen abgeguckt. ich würde sagen, die ist hiermit erfolgreich nach Deutschland importiert!

    AntwortenLöschen