Sonntag, 19. Februar 2012

Sieben Sachen Sonntag

Sieben SAchen, die ich heute mit meinen Händen gemacht habe. Eine Idee von Frau Liebe, die meine Sonntage ein wenig schöner macht, wenn ich am Ende des Tages nochmal zurückschaue.

1/7
 Die Familie das Frühstück richten lassen und schonmal Material zugeschnitten für eine Idee, die endlich aus dem Kopf unter die Nadel muß.
2/7 Eines meiner Lieblingsfrühstückchen mit dem Grapefruitmesser vorbereitet und leergelöffelt

3/7 Die schweren Stiefel geschnürt und für zwei Stunden ab in den Wald
4/7 Zwischendurch die ersten Kätzchen gestreichelt.


5/7   Eigene Äpfel und Sauerkraut aus dem Keller geholt  



6/6 endlich das vor dem Frühstück begonnene Nähexperiment fertiggestellt: Kämme im neuen Kleidchen.
7/7 Diese Eislichter in der Abendsonne auf unsere Ackerbeete gesteckt
und mich auf dem Heimweg nach diesem Steinchen gebückt.

Kommentare:

  1. Oh die ersten Weidekätzchen. Da muss der Frühling ja langsam kommen ;-)

    Liebe 7 Sachen Grüße

    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. oh deine neue idee ist ja witzig....und dein herzstein, dafür hätte ich mich glaub auch gebückt!!! Die jeans sind der oberhammer, die find ich ja mega super....glaub ich mache mir gleich ein paar 'kaputt' und flick sie so schön wie deine!!!!!
    ganz es liebs grüsschen lee-ann

    AntwortenLöschen