Donnerstag, 20. September 2012

Das Gold auf der Hüfte.



Nach wochenlanger Blog und Kommentarabstinenz habe ich gerade eben mein stummes Bloggerdasein beendet.

Marion hat mich hinter dem Ofen vorgelockt mit diesem Hüftgold verpacker.


Gerne wüsste ich, wie viel Golddukaten sie auf der Hüfte trägt und vor allem was diese Samira mit voller Ladung wiegt.

Marion zeigt hier eine tolle Alternative zum langen Gürtelteil. Herzlichen Dank dafür liebe Marion.


Kommentare:

  1. Schön, dass Du wieder da bist
    GLG
    miniheju

    AntwortenLöschen
  2. ... super, wieder von dir zu hören !
    mir fällt es auch sehr schwer, die
    ferien hinter mir zu lassen und zurück
    in den alltag zu finden.

    hier mal ein paar daten: es paßte mein
    großer geldbeutel rein (größe eines
    bedienungsgeldbeutels), eine 500 ml-
    wasserflasche, ein apfelphone, ein
    deutsches päckchen taschentücher,
    nasenspray, 1 tube wundsalbe samt
    pflastern ... kurzum: alles
    was in eine mama-tasche unbedingt
    rein gehört.
    natürlich werde ich meine treue
    begleiterin am samstag mitbringen
    und mir wahrscheinlich auch eine
    weitere nähen !

    viele ♥-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  3. Bringt mir wieder vor Augen das ich den Schnitt schon eine ganze Weile im Nähzimmer rumliegen habe.... Ab nächste woche wird das mein nächstes Projekt. Gerade die hier ist ja so schön geworden.

    Tollen Blog hast du und so gleich eine neue Leserin ;-)

    LG
    Sternenhauch

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die Samira von Marion ist toll auch von den Farben her gefällt sie mir enorm. Hab sie schon die Tage in der Bloggerwelt entdeckt. Ich habe auch eine Samira ohne Gürtelteil, jedoch hat es bei meiner Hüfte (sehr ausgeprägtes etwas) gereicht den Gurt einfach weg zu lassen und das Gurtband etwas zu verlängern. Und es passen unmengen an Sachen rein. Große Plastickdose, Trinkflasche fürs Kind, kleiner Geldbeutel. Zusammengefalteter Einkaufsbeutel für alle Fälle, Autopapiere und Ausweis, Tatüs, kleine feute Waschlappen ein Paa Pflaster, ein Fläschchen Globulies und was Süßes. Na wenn das keine Alternative zur Handtasche ist? Ich habe mir auch gerade ein neues Stöffchen gekauft um noch eine zu nähen, diesmal aber mit Abnäher und durchgehendem Gummiband.
    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen