Mittwoch, 20. Februar 2013

sakrale Näherei

Auch wenn wir nicht mehr Pabst sind: das kirchliche Leben geht weiter. Eventuell sogar freiheitlich bunter als vorher. - Das warten wir voller Spannung ab.

Ich durfte ein fröhlich bunte kleine Christin kennen lernen. Sie ist PünktchenFan, feiert in diesem Jahr ihre erste Kommunion und erlebt diese spannende Zeit in der Kirchengeschichte sehr bewußt.
Wie Ihr eigenes Gotteslob auszusehen hat wusste die kleine Madame ganz genau und ich  muß sagen:
sie hat einen guten Geschmack.
Die Pünktchen mussten drauf und ein Kreuz natürlich und auch noch die Vögelchen von Stoff und Stil - ist ja klar.
 
 
Auf daß Du weiterhin genau weißt was Du willst und in Gott den wahren Begleiter findest kleines Fräulein. Ein schönes Fest für Dich - es war ein tolles Abenteuer, Deine Idee nähen zu dürfen.
 
Marion
 

Kommentare:

  1. Wirklich sehr gelungen. So Jung und schon so stilsicher :-!

    AntwortenLöschen
  2. Eine fröhliche Idee und eine tolle Umsetzung.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. ... eine wunderschöne idee - bin ganz hin und weg,
    es ist traumhaft geworden !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen