Dienstag, 26. März 2013

Neuer Liebling auf der chaise lougne


Meine Decke ist gestern Abend bei einem weiteren Tatort fertig geworden.
Noch schnell vor 20.15 habe ich (wieder Vollgas) den kilometerlangen Binding streifen an die Decke genäht.
 
Das geht ohne Stecken mit der Maschine ganz fix nach dieser Anleitung. Ich bin begeistert von der EckenTechnik.
 
 
 



Dann ab auf´s Sofa, und während Frau Odenthal ermittelt: unter die Decke schlüpfen und das Binding auf der Rückseite per Handstichelei vollenden.

Mit der Wolldecke als Rückseite und dem schon gepatchten Stoff war diese Decke ein wunderbar einfaches Projekt für zwischendurch. Weit entfernt von der Perfektion und Philosophie "echter" Patchworkdecken. Das würde mich jetzt ja auch mal reizen (wird aber vermutlich erst was, wenn "die Kinder aus dem Haus sind").


Den neuen Liebling habe ich heute morgen gleich ins Wohnzimmer zum Phototermin geschleppt.


Das war allerdings nix mit dem Phototermin, das Fräulein hat erstmal eine Runde testkuscheln eingeläutet.


 Ich hab also meine Kamera weggepackt und räume das Feld, immerhin sind ja Ferien.

Und die wollen genossen werden.

 

Kommentare:

  1. Ein absoluter Traum, deine "Patchwork"-Decke! Verrätst du mir bitte, wo man diesen wunderbaren Stoff herbekommt?
    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula, diesen Stoff habe ich auf dem Stoffmarkt in Karlsruhe gefunden. Der Händler hat keine online versand, ich hab mich natürlich gleich erkundigt.

      Löschen
  2. Die Stoffe sind großartig. Die Decke ist so schön farbenfroh, macht richtig Lust selber eine zu nähen.

    Schöne Ferien lg Carmen

    AntwortenLöschen
  3. ... die sieht einfach klasse aus und ich habe
    mein stöffchen nun auch schon gewaschen
    hier liegen ;-)

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann vermute ich mal, bei Euch wird ab morgen gekuschelt. Oder?
      LG marion

      Löschen
  4. Oh man ist die schön. So richtig bunt und frühlingshaft. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist die Decke!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  6. ist die schön! danke für den link mit dem binding, ich hab hier auch so ein ungetüm liegen, dass ich gleich mit der technik umrande :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. jaja, die patchworkdecke für ganz faule "duckundweg"

    aber schön sieht´s aus ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  8. Wow! den Liebling hätt ich auch gern auf meiner Couch;-))
    wunderschön geworden:)
    gvlg Ursula

    AntwortenLöschen