Sonntag, 31. März 2013

Zum Osterfest: ein Stück vom Himmel

Same procedure as every year am Ostersamstag:
Lämmchen backen, die Burg aufräumen, den Kindern beim Eiermalen zuarbeiten, nochmal Hand anlegen beim Tochterkleid, kleine und große Geschenklein verpacken, Ostergrüße auf den Weg bringen und dann, nach allem GERENNE:
Ein Stück vom Himmel, wenn wir das Licht in der Osternacht in die Dunkle Kirche tragen.
 

FROHE OSTERN allerorten,
Friedliches Gehoppel, wo immer Ihr seid,
Ein Stück vom Himmel jeden Tag.

Das wünsche ich Euch zu diesem immer wieder zauberhaften Frühlingsfest.


 
So sieht unser Osterhasi in diesem Jahr aus:

Der kleine Mitarbeiter hat ihn heute morgen zufällig im Gebüsch gefunden. Und wir sind alle verliebt in dieses neue Kuschelkissen.

Geboren wurde er heute Nacht, nachdem ich seinen braunen Bruder gestern nach Ladenschluß in einem Schaufenster gesehen habe wusste ich: Ostern ohne - geht nicht.
 
So, nun grinst uns dieser Hase allen ein kuschliges Stück vom Himmel in´s Herz.
Und auch wenn der kleinste Mann der eigentliche Hasenvater ist kuscheln wir alle um den neuen STAR herum.

Eure Marion


 
 

Kommentare:

  1. Danke liebe Marion!

    Euer neues Kuschelhäschen ist ja wirklich allerliebst!
    Wünsche euch fröhliche, gemütliche Osterfeiertage!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  2. ... das neue hasenkind ist ein ganz süßes exemplar !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen