Mittwoch, 13. November 2013

NähnadelCafe: Frühstücken und Wichteln im Selawie



JUHU, wir sehen uns wieder. Damit wir genug Platz haben solltet Ihr Bescheid sagen, ob Ihr kommt, entweder per Kommentar hier im BLOG oder per mail (kichererbse(ät)freenet.de). Bitte gebt auch Bescheid, ob Ihr frühstücken wollt.
Ich habe mit Petra gestern schon mal vorgetestet und kann das Frühstück nur empfehlen. (8€ groß vom Buffet, 4€ klein)

Natürlich kann auch wieder gewichtelt werden, wenn Ihr wollt natürlich. Damit Ich weiß, ob wir den SACK von Herrn Wichtel überhaupt voll kriegen gebt mir doch auch hierzu kurz eine Rückmeldung.

Ich freu mich schon riesig auf unser Wiedersehen und hoffe, wir sind wieder ganz ganz viele Textilkreative. Ich bin gespannt auf Eure neuen Bücher Ideen und Spinnereien



Hier mein WIP von gestern Morgen, ihr wisst ja, "Frauenhände ruhen nie - hihi).
Dank Petras Anleitung soll ein SternenSchal entstehen.
Und ebenfalls aus Petras Anleitungsschatz hatten wir diese tollen gehäkelten Stulpen auf dem Tisch.




Petra in Aktion.














Herzliche Grüße und auf bald
Eure Marion 

Kommentare:

  1. Hurra! Da sag´ ich doch gleich mal ganz fest zu! Und JA, ich möchte wichteln!
    Knuuuutscha,
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, darf ich auch kommen? Ich bringe auch fruehstueckshunger mit :-)
    Gruss sonja aus karlsruhe (wir hatten uns im sommer bei a.h. in bretten gesehen)

    AntwortenLöschen
  3. Ich komme auch...wichteln find ich supi.
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    welches Forst ist das denn??? Bei uns gibt es auch ein Forst gleich um die Ecke..... Ich fürchte bloß, da gibt´s kein Café Selawie!!!!!! Schade....
    Viel Spaß bei eurem Frühstück!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen