Donnerstag, 10. Juli 2014

Rums: Discowindel

Dieses Schätzchen begleitet mich schon eine Weile. Nach und Nach hat sich in den letzten Wochen immer wieder ein Stückchen Stoff, eine Spitze, eine Reihe Bommelchen o.ä. gefunden, die unbedingt noch auf das Tuch mussten. Es hat einen Riesen Spaß gemacht, das habe ich schon hier und hier bei meinen ersten beiden Modellen festgestellt. Wir haben uns richtig lieb gewonnen.

Mit einer Seitenlänge von 2 Metern ist dieses Tuch fast schon ein Kleidungsstück. Über dem BIKINI zum Beispiel (das zeige ich Euch allerdings lieber nicht).



Die Handstickerei habe ich gemacht, als meine StickMADAME krank war und der Umgang mit Stickrahmen und Perlgarn hat mir wieder richtig Spaß bereitet. Das Tolle PEACE Zeichen kam später dazu, als SiMa ihre Datei wonder PEACE entwarf.  Weil es gerade bei uns so bibberkalt ist trage ich das Tuch mit Jeans und Jacke.

Eigentlich gedacht war sie als Schultertuch für warme Sommerabende, das gerade mal die Schnaken und ein kaltes Lüftchen abhält.
brrr, im Sommerkleid schnattere ich sogar direkt neben dem Kachelofen.
Stickdatei: wonderPEACE von SiMa
Rund ums Weib geht es heute wieder HIER
Edit: Auf Wunsch von Kerstin hier ein Bild mit ausgebreitetem Tuch

Kommentare:

  1. Na die sieht ja super aus, die Diskowindel!!!! Schade, dass man den Schal nicht mal in voller Pracht (sprich: ausgebreitet) sieht........... Klasse Accessoire hast Du Dir da gezaubert.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, ich hab für Dich noch ein Bild nachgelegt mit dem ganzen Tuch. . Liebe Grüße von Marion

      Löschen
  2. Toll! Das sieht ja klasse aus! Ich glaube.....so was brauche ich auch noch!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisi, immer ran an die Tücher. Es macht einen Riesenspaß.
      LG Marion

      Löschen
  3. wow, das sieht suuuuper aus, sehr schön ☺

    lg patti
    und wo bleibt die zacki? *lach*

    AntwortenLöschen
  4. Wow, richtig cool...
    Passt perfekt zu deinem Outfit - sieht super zur Jeansjacke aus!!
    Der Name "Discowindel" ist ja lustig. Ich war echt gespannt, beim runter scrollen was da zum Vorschein kommt :-).
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. ... so ein tolles tuch und ich gebs zu, ich hatte heute morgen meine discowindel auch mal wieder an und dabei kam mir in den sinn, dass ich auch ein megatuch brauche ...

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  6. Dein Tuch ist wunder-wunderschön! Toll!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  7. das ist sehr schön geworden! Gefällt mir gut :-)

    Liebe Grüße,Janina

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderbares Disco-Windel-Tuch.
    .... Du mußt den Kachelofen auch anmachen (lassen.).
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Tuch, da kann man sich richtig austoben. Das ganze Outfit finde ich schön. Den Begriff Discowindel finde ich lustig. Ich hatte in den 80ern tatsächlich eine selbstgefärbte Windel als Tuch. (aber nicht nur ich)

    lG Claudia

    AntwortenLöschen
  10. So schön. Und die sieht so kuschelig aus.

    LG Siva

    AntwortenLöschen