Dienstag, 27. Januar 2015

LieblingsHÖRsessel

Wir haben über fünf Lieblingssessel hier in unserer Burg verteilt. Da sollte man meinen, das reicht doch.
Klar - so ist es auch. - THEORETISCH.
Denn natürlich ist der Sessel am begehrtesten, auf dem keine Sporttasche rumgammelt, keine Katze liegt, (noch) keine Kekskrümel zu finden sind. Im Winter ist noch dazu gefragt, welcher am nächsten am Ofen steht.

Hier zeige ich den derzeit am meisten benutzten Sessel in der Küche am Kachelofen.
Mit rubusten Jeanskissen auf antikem Leder kann er einiges ab. Ich habe mit der Aussicht auf einen einsamen Abend schonmal mein Strickzeug hergeschafft.
Und - ich geb es zu, ich bin ja auf dem Hörkissen TRIP. In das Nackenkissen habe ich wie hier und hier auch einen Lautsprecher eingearbeitet. Der wird gleich heute Abend getestet.

Wir treffen uns HIER bei den DienstagsProjekten.

Eure Marion 

Kommentare:

  1. Der Sessel ist ja der Hammer, aber das Sternenjeanskissen und das Hörkissen pimpen ihn zum absoluten Star! Falls er mal frei wird, komm' ich zum Probehörhäkeln...
    Knutsch,
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cooles Sternenkissen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Totaler cooler Platz, sieht echt nach Lieblingsplatz so im Winter aus, neben Kachelofen mit den megacoolen Kissen absolut genial.
    Liebe Grüße und schönen Strickabend,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. DEM sieht man sein Lieblingsplatzpotential auf Anhieb an!! Viel Spaß beim Lautsprecher-Testen... eine tolle Idee!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hörkissen? wie genial ist das denn!

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir!! So kuschelig gemütlich und dann noch genial :-) Jenas lieb ich ja immer!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ja super gemütlich aus!!!

    AntwortenLöschen
  8. Jeans und Leder sind schon eine tolle Kombi!
    Der tolle Stuhl mitsamt Hörkissen...da Platz nehmen fällt das Aufstehen sicher sehr schwer!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen