Montag, 24. August 2015

Ferienklamotte meiner Träume

Wenn ich an Ferien denke, dann träume ich davon Zeit zu haben für stundenlanges Frühstücken, chillen im Garten. Ich träume davon, den Tag einfach zu verbummeln, lange Regentage daheim zu verbringen, zu lesen, zu spielen, .....
Alles in meinem Traum Kleidungsstück: DEM SCHLAFANZUG.

aber: NIX GIBT´S



Kaum  erscheint der erste Sonnenstrahl am Horizont ist der Traum ausgeträumt und wir toben los. Eine Familienkrankheit. Ab an den See, ab auf den Acker und bei Regen zum Pfützenpatschen.
Ich träume trozdem an meiner Maschine weiter meinen Schlafanzugtraum.

träum´ schön weiter


Leider haben wir nicht die richtigen Gene dafür. Wenn 4 von 5 unserer FerienFAMILIE stillsitzen und Frühstücken lässt garantiert die unterbeschäftigte Nummer fünf die genialsten Ideen sprühen.
raus auch aus diesem SChlafanzug und rein in die Aktionsklamotte.
Weil ich so gerne träume  bleib ich dabei und nähe in jeden Ferien mindestens einen Schlafanzug. Wohlwissend, dass es anders kommt als geträumt.


 Raglan Damenshirt: Ottobre 5/2011
ärmelloses Top: mayla von kibadoo
kurze Hose: Ottobre Sommer 2015 Mod. 18
Lange Hose: eigener Schnitt.

Ich genieße meine aktiven Ferien mit wunderbarer hochaktiver Familie und träume weiter.
Eure Marion 

Kommentare:

  1. Bist du braun!!! *staun* Das ist ja echt der Hammer! Und ob Schlafanzug als Solches oder auch nicht, dein Shorty-Outfit sieht einfach spitze aus! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Coole Klamotten. Mit gummistiefeln gehen die bestimmt auch gern zum Pfützen patchen. Bei uns ist seid heut wieder Alltag ( zumindest für die Kinder - wir Eltern dürfen noch ne knappe Woche bummeln ). Genießt eure Ferien noch.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr geniale Klamotten! Und wenn ich deine Bräune so sehe......puh....daneben wirke ich ja wie völlig verblasst...... ;-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Die Klamotten sind ja mal cool - alle Kombis - egal ob als Schlafi oder Aktionsklamotten.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Wow, steht dir alles gut und sieht klasse aus, wobei du dich ja mal überhaupt nicht hinter schwarz verstecken musst.
    Schönen Tag noch,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. oh mann hast du tolle Sachen genäht; oh mann hast du tolle beine; oh mann bist du braun***+ ganz liebe grüße barbara

    AntwortenLöschen
  7. Himmel die Berge bist Du braun . Kaum zu glauben :)) Öhm die Schlaf-Outfits sehen richtig gelungen aus
    LG Heidi

    AntwortenLöschen