Samstag, 17. Oktober 2015

Kuschelsocken

Nach einem wunderbaren Ackertag freue ich mich auf meine neuen Kuschel Sofa Socken.
Ich bin ganz verliebt in dieses kleine Häkelprojekt, welches mir die Lese- und Hausaufgabenstunde meines ErstKlässlers verschönt hat.
Während der junge Mann sich abrackert. (Wir lesen gerade Lo, La, Le, Ol, ...) und ganze Seiten mit MMMMMM mmmmmmm OOOOOO LLLLLL malt sitze ich aufmerksam und lobend mit meinem Häkelzeug auf der Küchenbank.

Ich bin begeistert  dass ich diese Socken "Rohlinge" gefunden hab. Sie sind kuschelwarm und weich gefüttert.
Da hat nur noch die Häkelspitze gefehlt und SCHWUPP, schon passen sie in unseren Haushalt.
Habt es auch schön kuschlig an diesem Wochenende.
Eure Marion 

Kommentare:

  1. Sehr schöne Kuschelsocken hast Du Dir da aufgehübscht. Die kann man ja im Moment sehr gut gebrauchen.
    Dann mal einen schönen Abend.

    LG Phi

    AntwortenLöschen
  2. Wieder eine Idee, die auf meine FrauKichererbseHatDasGemachtDasMussIchAuchMachenListe kommt!!! Danke für den nie abreissenden Strom an wunderbarer Kreativität!!!
    Deine Mel

    AntwortenLöschen
  3. Was für tolle Socken!!! Eine klasse Idee der Häkelrand und das Blümchen, das macht enorm was her.....


    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Toll gemacht, echte Fr Kichererbse Socken.
    Aber müsste der eine nicht an die Füsse oder hattu 3 davon?
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen