Freitag, 2. Oktober 2015

MalKittel- Backschürze für MINI-männer

Seit drei Wochen ist mein MINI-kind ein Schüler. Auch beim Dritten Mal ein tolles Abenteuer für die ganze Familie, wenn so ein Kindergartenkind den "Beruf" wechselt.
Wir erwarten mit ihm voller Spannung jeden neuen SchulTag.

Da er mit dem HerzensFREUND in die selbe Klasse geht sind für den Arbeitseinsatz in der Schule gleich zwei Mal- und Handwerker Kittel entstanden.
der Freund ist heute leider krank und FRIEDERICH doubelt ihn. 

Wir wollten sie abwaschbar und pflegeleicht halten. Von der Idee, auch die Ärmel aus laminierter Baumwolle zu nähen habe ich Abstand genommen.

An den Seitennähten habe ich einen Jerseystreifen (als BewegungsFUGE) eingearbeitet, damit die Jungs nicht dastehen wie eine Vogelscheuche.

Mein Erstklässler hat heute morgen auf jeden Fall bewiesen, dass man mit diesem Kittel beliebig viel hampeln kann.

Ich glaube für die Adventsbäckerei werde ich diesen Kittel nochmal nähen.

Schnitt: von mir
Stoff: laminierte Baumwolle über Dawanda und Reste.

MIt diesen beiden Burschen verlinke ich mich mich heute beim made 4 boys.

Eure Marion 

Kommentare:

  1. Sehr schöner Kittel, und auch noch mit ddem m Besten Freund im Partnerlook, toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön! Wunderbar - viel, viel schöner als die Kittel, die man so kaufen kann!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marion,
    wenn ich das am Samstag schon gewusst hätte,
    wir haben ja auch seit ein paar Wochen das erste Schulkind
    und Tochter hat gemeint, dass er so einen Kittel braucht.
    Hmhmhm.
    Wie man sieht, ist euer Sohnemann ganz begeistert.

    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen