Freitag, 8. Juli 2016

Holiday Börsenwunder

Guten Morgen,  heute gibt es von mir endlich mal wieder etwas Genähtes. Mein Blog ist mir lieb und teuer und doch vergesse ich ihn manchmal zu bedienen. Schön, dass Ihr noch da seid. Ich freue mich auf einen schönen BlogSommer.

Hier zeige ich Euch meine kleine Geldbörse.

Sie ist 12 x 9 cm groß und passt in die Sporttasche, in die Badetasche, in meine Samira und in die Hosentasche. 
Ich liebe die Buchecken, die ich noch vom Nähen des Ordarali hatte.  Das Stöffchen habe ich bei Stoffe.de gefunden.

Mappenschloss von ManuFaktur
  
Ich wünsche Euch einen schönen Tag, wir werden uns jetzt wieder öfters sehen.
Eure Marion 

Kommentare:

  1. Das sieht ja mal klasse aus, schöne Größe und ich bin ganz verliebt in den Stoff!!

    Liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich dein wunderschönes Exemplar so angucke,juckts mich schon in den Fingern *seufz*
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich! Echt.....Ihr habt alle sooo tolle Börsen genäht! Großes Kompliment!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist toll, die Geldbörse sieht auch gut aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Kann mich nur anschließen, eine wirklich hübsche Geldbörse, eine tolle Stoffauswahl!
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Ist ja toll! Eine selbstgenähte Geldbörse! Aber ja, warum nicht auch das. Ich habe mich schon an vieles herangetraut, nur an eine Geldbörse noch nicht. Und die ist sehr gelungen!

    AntwortenLöschen