Dienstag, 10. Mai 2011

Wenn ein klitzekleiner Mann versucht bei den Großen mitzuhalten,


Kugelstoßen bei der Bahneröffnung am Samstag
 

1000 m Lauf, jeder in seine Richtung
 








ODER
Wenn der kleine Landwirt sich während der Arbeit vom Fahrzeug stürzt.

DANN sind diese von mir genähten und am Wochenende stolz präsentierten Anzügchen einfach MIST.

Leider hat der Klitzekleine sich die Knie am Wochenende total blutig geschrammt.  Auuutsch.

Reuig lege ich also die knapp beim Knie endenden Pumphosen  zu den Schlafanzügen und habe die alten Räuberhosen rausgeholt, die der Pubertist vor über einem Jahrzehnt getragen hat.

Stickerei von Silke Tausendschöööön
Eine neue alte "Stolperhose" zum roten T-shirt habe ich gestern abend noch fertig gemacht. 
Das Shirt vom Anzügchen passt auch zu den inzwischen wadenlangen Babyhosen.
Stickerei als freebee von hier, herzlichen Dank dafür
 Jetzt noch eine Ivy, dann haben wir genug kurze Hosen für einen langen, heißen Sommer mit intakten Knien.

Marion

Kommentare:

  1. Hach, diese süßen Bilder wieder ... *schmelz*

    Die Ivy ist übrigens auch bei Knieschrammen noch gut zu tragen, weil sie dort so viel Weite hat :-)

    Sonnige Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßer Sportler! Er hat in seinen tollen Outfits sicher Aufsehen erregt!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  3. Sportiv....knackig...und super süß dein kleiner Mann in seinen tollen Outfits !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen