Freitag, 1. März 2013

Magnetverschluß für Taschen - die Experimentierphase ist eröffnet

Anfang der Woche ist diese Arbeitstasche samt Gürtel für den kleinen Nachbarsmann entstanden.

Natürlich habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und gleich einmal die neuen Magnete als Verschluß ausprobiert.
Die große Scheibe ist aus Metall. ich habe im Tascheninneren zusätzlich eine große Unterlegscheibe unter die Mutter geleget. So wird der Stoff nicht so stark belastet.  Denn der Magnet, den ich unter dem Stern versteckt habe kann wirklich was. (hält laut Hersteller 2,5 Kg an Ort und Stelle)
Er liegt lose zwischen der Appli und dem Gegenstück aus Leder.

Meine Experiementierphase zum Magnetverschluß für Taschen, Börsen, Mappen,...  ist hiermit eröffnet.

Hat da jemand schon Erfahrungen gesammelt?

Ich bin gespannt.

Marion

 

Kommentare:

  1. Klasse Idee, sieht super aus!
    Meine Erfahrungen mit Magneten sind aber nicht so gut...können den Magnetstreifen von ec-Card und co zerstören! :(

    Aber für Kindertaschen super!

    LG Eica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eica, herzlichen Dank für den HInweis. Dann lasse ich also erstmal die Finger weg vom GEldbeutelverschluß.
      Für Handys gibt es ja auch käufliche Taschen mit Magnetverschlüssen, dann geht es hier jetzt erstmal damit weiter.
      LG Marion

      Löschen
  2. Nein, von Erfahrungen sammeln kann ich da nicht reden... ich habe heute meinen allerersten Magnetverschluß in eine Taschenlasche "eingebaut"... so auf Anhieb gefällt es mir sehr gut... ich mag es nicht, wenn der Magnet soooo stark ist, dass ich immer zwei Hände brauche, um die Tasche zu öffnen und bin gespannt, ob mein kleiner Verschluß diese Erwartung erfüllt... noch ist die Tasche nicht fertig.
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Mit diesen Verschlüssen hab ich leider keine Erfahrung. Aber ich bin sehr neugierig, was du zukünftig noch zu berichten hast.
    glg Tanja

    AntwortenLöschen
  4. ... die tasche ist super geworden !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen