Dienstag, 19. August 2014

1m für Mutter und Kind

Bei Stoffe.de habe ich mich in diesen Sternensweat verliebt. Und kein Fitzelchen ist übrig geblieben. Für mich gab es ein Raglanoberteil.

Für den SternenFänger ebenfalls:

Bitte auf die Stoppersocken achten, dafür hat er sein ganzes Taschengeld ausgegeben und wir tragen auch die kurzen Hosen, damit die Socken sichtbar sind.
Wir ziehen nun auch wieder lange Hosen an, und genießen unsere Ferientage mit Herbstprogramm.

Raglan Damenshirt: Ottobre 5/2011
Raglan Kindershirt: Ottobre 3/2005  
                               abgeändert.

Stickdateien:

speedystar via Kunterbunt Design

Regenauto von der Lieblingstante

Zum Creadienstag geht es hier lang.

Es grüßen Euch
Marion und der SternenFänger


Kommentare:

  1. Das ist ja süß, euer Partner-Look! Klasse!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Shirts. 1 m hat gereicht für beide???? Ich habe auch so einen tollen Sternenjersey, vielleicht bekomme ich dann ja auch noch ein Shirt ab?????

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. immer ran an den Meter, das klappt, da bin ich sicher.
      lg Marion

      Löschen
  3. Bei dem Stoff hätte ich auch nicht nein sagen können :) Eure Shirts sind schön geworden.
    lg Sternie

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schööön! Und das alles aus einem einzigen Meter?!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. ich kanns auch kaum glauben. nur 1m Stoff und ihr beide seit eingekleidet, wow. so schöne sternenshirts. ich liebe auch Sterne aller art.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  6. Klasse,
    mit 1 Meter so 2 tolle Shirts. Ich bin Sprachlos.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Shirt, gefällt mir total gut. Ich liebe ja Sterne und auch Streifen!
    LG von Stine

    AntwortenLöschen
  8. Wow....cool....und wunderschön!
    Die Socken sind toll!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen