Dienstag, 30. September 2014

Rosita mit Winterärmeln

Nähschulden bei meinem Fräulein zu begleichen macht wirklich Spaß. Die Währung heißt bei uns zur Zeit Rosita. Klar, das ist der erklärte Lieblingsschnitt. 

Praktisch, dass es zum Herbstanfang eine Schnittergänzung gab: lange Ärmel

Flugs ausgedruckt, einen doubleface Fleece angeschnitten. Fertig:

Leider altersbedingt fast ohne tüddelKRAM. Das einzige, was ich mir erlaubt habe ist das Absteppen der (aussen liegenden) Seitennähte.
So kommt ebenso wie bei der Kapuze wenigstens ein wenig die Innenseite des tollen stoffes zur geltung.  Ich finde das gibt dem ganzen wenigstens den PFIFF.

Das Oberteil (Jersey Variante) hat wieder den gewünscht lockeren Sitz. Die Ärmel sind allerdings im Achselbereich viel viel enger ausgefallen, als die im UrSchnitt enthaltenen kurzen Ärmel.

Beim nächsten mal werde ich mich da eher an die Weite der kurzen Ärmel halten.

Rosita gibt es hier bei Farbenmix
Die WinterÄrmel hier als FREEbook bei farbenmix.

Jetzt geht es ab mit dem POST zum Creadienstag und für mich zu MAMACITA

Kommentare:

  1. Total schön, gemütlich, kuschelig und auch noch grün!!!!!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, die Farbe ist toll. Kuschelig, bequem sieht es aus.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. WOW - finde ich ganz toll!!!!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ... sieht der pulli toll aus ! so richtig kuschelig, passend
    zur kommenden kälte !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen