Mittwoch, 26. Juni 2013

MeMade Kleidchen

Heute ist mal wieder ein Mittwoch wie ich ihn liebe. Vormittags etwas genäht und am Mittag schon damit auf  Tour. Nach dem gleichen Schnitt wie in der letzten Woche habe ich mein heutiges Kleid genäht. 


Im Schnitt (Burda 4/97) ist der RV hinten vorgesehen. Ich habe ihn in die Seitennaht gearbeitet, da ich hinten mal wieder eine Stickerei anbringen wollte. 
Ich bin sehr zufrieden mit dem Kleid, allerdings gebe ich zu, daß ich für den Musikschulbesuch mit dem Kleinen  heute Mittag eine Jeans drunterziehe. 
so bin ich krabbeltauglich 


Ich grüße Euch herzlich am letzten Mittwoch vor der Sommerpause.

Mehr MeMadels trefft Ihr hier 

Eure Marion 

p.s.: ich bin noch unentschlossen, ob ich mich wirklich bei Bloglovin o.ä. einschreiben soll, allerdings möchte ich auch nicht die Blogs verlieren, denen ich bisher folge.
Wo könnte ich denn nachlesen, welche Konsequenzen die Abschaltung am 1.07 hat.
Ohne in den allgemeinen "VerfolgungsWAHN" zu verfallen würde ich mich dann nämlich auch endlich entscheiden, ehe am 1.7. die "Lichter" ausgehen und ich keinen Blog mehr auf meiner BLOGGER Leseliste habe.

Edit: ich habe mich entschieden und hoffe, daß ich Euch weiterhin verfolgen kann und zwar auf BLOGLOVIN herzlichen Dank für die Tips. Auch hier wird frau  nochmal blitzschnell informiert. 
herzlichen    


Kommentare:

  1. liebe marion,

    zuerst einmal, der kleiderschnitt steht dir ja bombastisch und sieht megaklasse aus ☺

    ich habe mich bei bloglovin und blogconnect registriert, ich merke aber, dass scheinbar viele bei bloglovin gemeldet sind. das ist ja nur eine reine leserliste, wie im dashboard halt.
    bei beiden kannst du deine komplette bloglisten, denen du folgst, auf einmel rüber transportieren.
    ich persönlich finde bloglovin angenehm und übersichtlich, bei blogconnect blicke ich nicht so richtig durch, vielleicht lösche ich das dann wieder.

    lg patti
    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. hach, frau kichererbse, du sieht so toll aus
    in diesem kleid !

    ich habe nun blolovin und blogconnect getestet
    und tendiere ganz klar zu bloglovin. das liegt mir
    optisch viel mehr !
    ich bekomme täglich eine mail mit einer kurzüber-
    sicht der von mir aboninerten blogs und finde
    das ganz handling dort sehr angenehm.

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid finde ich supersüß! Ich mag den bunten Stoff so gerne! Und der Schnitt steht dir ausgezeichnet!

    Und das wohin wechseln ist so eine Sache mit der ich mich auch noch beschäftigen muss. Daher schon mal danke für die beiden Tipps in den anderen Kommentaren!

    LG Micha

    AntwortenLöschen
  4. Und wieder ein super schönes Kleid. Ich hab es immer noch nicht geschafft. *schäm* Aber je mehr ich von dir seh um so mehr pfupfert es mich. Ich brauch auch so ein Kleid. *lach*

    Das mit dem Reader macht mir auch noch zu schaffen. Es ist höchste Eisenbahn mich da jetzt mal zum zu kümmern. Bei Bloglovin sind ja jetzt schon viele. Also werd ich da auch hinwechseln. Ich hoff ich blick des. Der Hammer wäre ja dann nur ... der Reader bleibt. Dann schmeiß ich mich weg.

    Liebste Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  5. Ein richtig fröhliches Kleid!
    Und das mit dem Bloglovin hab´ich noch gar nicht "auf dem Schirm", muss ich mich damit beschäftigen????
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, ich habe mich für Bloglovin entschieden, weil ich gehört habe, daß die Leseliste "flöten" geht ab Montag. Da ich Euch nicht verlieren möchte habe ich sie auf BLolovin kopiert.
      Sicher ist sicher.

      Liebe Grüße
      marion

      Löschen
  6. Wirklich schön! Macht ´ne tolle Figur!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  7. Moin liebe Marion!

    Erstmal: Dein Kleid ist wirklich sehr süß geworden!! Der Pünktchenstoff ist der Hit!!! :-D

    Schön, dass Du Dich für nen Wechsel zu Bloglovin' entscheiden konntest. Ich tu mich ja ehrlich gesagt auch immer sehr schwer mit Veränderungen! *hust* :-P
    Man liest ja immer nur von der Abschaltung des Google Readers. Einige meinen dann, GFC wäre doch gar nicht betroffen. Ich denke aber, wenn der Reader abgeschaltet wird, dann kann man im Dashboard auch nicht mehr die aktuellen Posts der verfolgten Blogs sehen, da das Dashboard seine Infos ja vom Reader bezieht.
    Aber naja, wir warten mal ab. Bin sehr gespannt, was am Montag passiert!!! Wahrscheinlich nüscht! Hahaha! :-D

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Ausführen Deines neuen Schätzchens!

    Sanni (c:

    AntwortenLöschen