Donnerstag, 23. Juni 2016

Beryl

Wer Uli von the pimped fox in letzter zeit getroffen hat wurde angesteckt vom WasserfallVIRUS. Ich auch. Eigentlich  fand ich das Nähen eines Wasserfallkragens sehr kompliziert und auch ein wenig Stoffverschwendung.

Seit ich das raffinierte Shirt von Uli in echt sah war klar, ich bin dabei beim sewalong.

Die Anleitung zum Schnitt Beryl  hat Uli für alle übersetzt und wir haben genäht.

voir la:
Der Stoff ist ein leichter Synthetik Jersey.

Ich bin absolut begeistert, wie toll die Falten, das Wasserfallteil und die Ärmel von der Hand gehen. 

Herzlichen Dank liebe Uli für die Überzeugungsarbeit und natürlich auch an Frédérique, die uns diesen tollen Schnitt für 0,01 € in toller Qualität zur Verfügung stellt.


Damit husche ich jetzt rüber zu RUMS und den anderen Béryl Näherinnen.

seid herzlich gegrüßt von Marion 

Donnerstag, 12. Mai 2016

Rums mit Zipfeljacke

Voller Begeisterung poste ich heute meine noch "nadelwarme" Jacke. Diese Zipfeljacke habe ich aus einem doubleface Jersey zugeschnitten und ich bin begeistert von dem Effekt.

Sie fällt superschön, ohne "sackig" zu sein. Das Rückenteil ist aus vier einzelnen Bahnen gearbeitet, sodaß sie schön sitzt. 


Das Vorderteil macht lustig, was es will.  Ich werde die Jacke auch anders herum tragen können. 
 Hier ist auch der Schnitt besser zu erkennen. 
Mit der dunklen Seite aussen ist die Jacke eher DEZENT (Plott auch als Stickdatei bei SIMA)
Schnitt über TIppTappStoffe hier lang.
Begeistert gehe ich damit zu RUMS. 

Mittwoch, 11. Mai 2016

MMM

Fräulein Kichererbse näht diesen Schnitt mit Begeisterung. Eigentlich nichts für mich dachte ich. Eher was für Mädelchen.
Von wegen !!!!!! Es hat mich nicht in Ruhe gelassen, dieses lustige DREHKLEID.
Als dieses Kleid JUNG war war ich ja noch sowas von JUNG.   Kurz und gut, ich hab den Schnitt ausprobiert:
Ich bin begeistert.  Mit zwei Änderungen war alles paletti. Das Oberteil ist um 7 cm verlängert.



































Der Schnitt fällt sehr sehr Schmal aus, so für Twiggy models der 60 er. Sogar meine schlanke Tochter musste bei Gr. 34 noch 3 cm in der hinteren Mitte zugeben. Ich hab bei Gr. 40  4 cm  in der hinteren Mitte zugegeben.

 Ich werde das nächste Modell etwas länger machen.  FRAU wird ja auch mal was vom Boden aufheben wollen, ohne die gesammte POPOlatur zu zeigen.
Ein tolles DRehkleid auch für mich. Ich bin begeistert von diesem SChnitt, der mit den nötigen Änderungen zügig und gut zu nähen ist.
Schnitt: Burda Retro Kleid 7308V 
Schuhe: pumps tate von ART.
Täschchen: Flotti von SIMA



Auf den letzten Drücker flitze ich noch rüber zu den MeMadels. 

Donnerstag, 5. Mai 2016

RUMS: Was macht das Weib am Vatertag?????

Was mach ich am Vatertag:
Ganz klar:

 Heute gehört der PaPa den Kindern und umgekehrt. Ich mach nur das Beiprogramm. Heute ist mein Job: Bewirtung für den eigenen Papa und Begleitfahrzeug bei der Fahrradtour der Familie, alles voll gechillt, .
In der Hauptsache freue mich über meinen Papa. 
Plott: Geschenk von der lieben Mel (schmatz und danke)


Mittwoch, 4. Mai 2016

Schönwetterkleid und frühlingsfrische Häkelkette.

JUHU, endlich ist der Knoten geplatzt und ich stürme los, zur Erfrischung meines Kleiderschrankes.
Die HauptRolle spielen bei diesem ersten Kleid der Saison die Kette und der tolle luftig leichte Schnitt.

Vor gaaaaanz langer Zeit habe ich einen Tausch gestartet mit Anja von der Feenwerkstatt. Ich wollte unbedingt noch eine Häkelkette wie meine erste. Anja wollte auch eine. Also haben wir uns zusammengetan. Eine Häkelt eine Fädelt biegt und verbindet.

Ich danke Anja sehr, dass sie für mich die Zange geschwungen hat und diese tollen Perlen professionell zwischen meine Häkelteile puzzelte. Solche Internetbekanntschaften machen mich froh.

Das Kleid habe ich wieder gerne genäht. Der Rüschenfuß für meine Bernina hat mir dabei gute Dienste geleistet. Ein tolles Ding (sobald alle Einstellungen vorgenommen sind.) 

Das oberste Schnittteil habe ich verlängert, damit die Abnäher auf das Niveau meiner Oberweite gelangen.
Auf dem Rockteil flattert dezent eine Schwalbe. MEIN Frisch Fröhlicher FrühSommerbote für 2016.

Nun tanze ich mit meinem neuen Schönwetterkleid zum MMM

Schnitt: Burda5/20000 Modell 123











Stickdateien: Flotti von Sima, ITH RV Taschen und Motive auch von Sima

Dienstag, 3. Mai 2016

SchwälbchenFREUDE zum Frühling

Jetzt reichts mit Regen, Kälte und warmen Klamotten. JETZT GEHT es in Richtung SOMMER-SONNE. 
Schwälbchen tummeln sich als Hoffnungsträger auf Flotten Täschchen.   



Sie machen fröhlich Lust auf Wärme und Veränderung.


 Ein Sommer voller Feste steht an.

Da will FRAU wohl geschmücket sein.
 


Stickdatei: Flotti von SIMA, Reisverschlusstasche und Einzelmotiv von SIMA

MEINE FrühblüherKette: HIER schon gezeigt.









Wir sehen uns beim Creadienstag. 
Eure Marion 

Donnerstag, 21. April 2016

Ordnungshüterin von Clacavi

Hier seht Ihr die Neue Ordnungshüterin hier im Haus.
Sie passt perfekt zu mir. In Ihrem Bäuchlein werden zukünftig alle wichtigen Dinge zu finden sein, nach denen Frau Kichererbse ansonsten lange, lange suchen muss.

Hier finden Stifte ihren Unterschlupf, Dokumente stecken in einer seperaten Seitentasche.

Wichtigstes landet in der Reisverschlußtasche. Einsteckfächer beherbergen die  Kassenzettel bis zur Ablage, etc.

OHO, das Teil ist MEHR, als ein Ringbüchlein. Es ist ein Raum- und VerstauWUNDER.

Es gibt viel Platz zum Schreiben und Notieren, zum Skizzen machen und kritzeln.


 Hier haben ein Notizheft und ein Abreißblock ihren Platz. 


Ordarali heißt "ordnungsliebend" und der Name ist Programm.
Sie hat schon ein ganz schön dickes Bäuchlein.
Eine Mitarbeiterin mit Gute Laune GARANIE
Falls Ihr auf den ersten Blick auch überlegt, ob das Projekt machbar ist. JA, Ja, JA, unter der Führung  von Friederike wird das gut gelingen.  Die Verarbeitung der Ringmechanik und der Buchecken sind kein Problem und werden gut erklärt.
Meine neue Ordnungshüterin passt zu uns.


Ringbüchlein "Ordarali" von HIER

Geldbeutel "Börsenwunder" von Hier

Pullover "Mamacita" von Hier 

TaschenSchnitt "expandable bag"  von Hier

Kette nach meiner kostenlosen Anleitung von Hier
Ich danke Friederike für dieses tolle ebook. Habt keine Angst und macht Euch ran. Es bringt viel Spaß und ist leicht nachzuarbeiten.

Damit geht es ab zu Rums

Herzlich Eure Marion